Kreishandwerkerschaft Hochtaunuskreis | Impressum | Nutzungshinweise | Sitemap
Mitteilungen Mitteilung Detailansicht

Große Freisprechung und Tag des Handwerks am 19.09.2015 mit Kultusminister Lorz als Festredner


Der Hessische Kultusminister Prof. Dr. Lorz beglückwünschte über 90 frischgebackene Junggesellinnen und Gesellen im Rahmen der Großen Freisprechungsfeier.

Die freigesprochenen Junggesellinnen und Junggesellen am Tag des Handwerks 2015
Die freigesprochenen Junggesellinnen und Junggesellen am Tag des Handwerks 2015
(1/2) Galerie öffnen

Wir, "Das Handwerk Hochtaunus, die Wirtschaftsmacht von Nebenan"

die Ausbilder, die Innungen und die Kreishandwerkerschaft wünschen allen Freigesprochenen weiterhin ein gutes Fortkommen im Beruf sowie Gesundheit und persönliches Wohlergehen für die Zukunft.

 

Kreishandwerksmeister Walter Gernhard begrüßte fast 300 Gäste im vollbesetzten Langraf -Friedrich-Saal des Kurhauses Bad Homburg. Er ging in seiner Begrüßung auf die wirtschaftliche Bedeutung des Handwerks ein und informierte: "Heute, am 19.09.2015 wird bundesweit  der >Tag des Handwerks< gefeiert.

Über 90 Junggesellinnen und Junggesellen aus 11 Innungen

erhielten von den Obermeistern und Prüfungsausschussvorsitzenden der Innungen Prüfungszeugnisse und Gesellenbriefe.

Vorher hatten Kultusminister Lorz, Landrat Ulrich Krebs, Handwerkskammerhauptgeschäftsführer Dr. Riess, Bad Homburgs Stadtverordnetenvorsteher Holger Fritzel und Pfarrerin Miriam Kümel-Vogt allen Junggesellinnen und Junggesellen herzliche Glückwünsche zum Ausbildungserfolg ausgesprochen.

Zum Abschluss wurden die Besten der 11  Innungen besonders geehrt und ausgezeichnet. (siehe gelbe Markierungen in der Presseliste)
Vertreter der Taunus-Sparkasse, Signal-Iduna, IKK Classic und AOK Hessen überreichten den Innungsbesten Präsente.

Musikalisch umrahmt wurde die Feier vom Saxophone-Ensemble" der Musikschule Friedrichsdorf.

 

Hier die teilnehmenden Innungen der "Großen Freisprechung" am

"Tag des Handwerks":

  • Innung für Sanitär-und Heizungstechnik
  • Dachdecker-Innung
  • Elektro-Innung
  • Friseur-und Kosmetiker-Innung
  • Kfz.-Innung
  • Maler-und Lackierer-Innung
  • Metall-Innung Hochtaunus
  • Bau-Innung
  • Raumausstatter-Innung
  • Zimmerer-Innung
  • Tischler-Innung


Downloads:
2015KHHTKPresseliste-GrosseFreisprechung.pdf (467228 bytes)



Zurück

Mitteilungen

Neuwahlen bei der Kreishandwerkerschaft für den Hochtaunuskreis -Walter Gernhard als Kreishandwerksmeister wiedergewählt-

Im Rahmen der diesjährigen Obermeisterversammlung der angeschlossenen Innungen im Hochtaunuskreis...

weiter

Kreishandwerksmeister Walter Gernhard erhält Bundesverdienstkreuz

Für sein jahrzehnte langes Wirken im Handwerk wurde Walter Gernhard mit dem Bundesverdienstkreuz ...

weiter

Berufs-INFO Tage 2016

Die Welt war noch nie so unfertig! Pack mit an in einem von über 130 Ausbildungsberufen im Handwerk

weiter