Mitteilungen Mitteilung Detailansicht

Große Freisprechung 2017


65 Junggesellinnen und Junggesellen aus 10 Innungen wurden im Kurhaus Bad Homburg feierlich freigesprochen.

Die Junggesellinnen und Junggesellen aus 2017 mit Marleen Hornung an der Gitarre
Die Junggesellinnen und Junggesellen aus 2017 mit Marleen Hornung an der Gitarre
(1/1) Galerie öffnen

"Das Handwerk Hochtaunus" gratuliert herzlich zur bestandenen Gesellenprüfung und wünscht allen Freigesprochenen weiterhin ein gutes Fortkommen im Beruf sowie Gesundheit und persönliches Wohlergehen für die Zukunft.

Kreishandwerksmeister Walter Gernhard begrüßte über 250 Gäste im vollbesetzten

Langraf -Friedrich-Saal des Kurhauses Bad Homburg. Er beglückwünschte die anwesenden Junggesellinnen und Junggesellen zur bestandenen Gesellenprüfung sowie die Jahrgangsbesten 2017.

65 Junggesellinnen und Junggesellen aus 10 Innungen wurden von den Obermeistern und Prüfungsausschussvorsitzenden "frei"gesprochen. 
Prüfungszeugnisse und Gesellenbriefe wurden in der Mappe

"Willkommen bei den Profis im Handwerk" überreicht!

Landrat Ulrich Krebs, Handwerkskammerpräsident Bernd Ehinger und Bad Homburgs Oberbürgermeister Alexander Hetjes überbrachten Glückwünsche im Namen des Hochtaunuskreises, der Handwerkskammer sowie der Stadt Bad Homburg.

Die Prüfungs-Besten des Jahrgangs 2017 jeder Innung wurden besonders ausgezeichnet und erhielten von den Vertretern der Taunus-Sparkasse, Signal-Iduna, IKK Classic und AOK Hessen kleine Präsente. Die Jahrgangs-Besten sind in der unteren Liste farbig markiert.

Marleen Hornung, zuständig für die musikalische Umrahmung, begeisterte in 3 Gesangeinlagen mit ihrer Darbietung "Voice & Guitar"

 

 

Hier die teilnehmenden Innungen :

  • Innung für Sanitär-und Heizungstechnik
  • Dachdecker-Innung
  • Elektro-Innung
  • Friseur-und Kosmetiker-Innung
  • Innung für das Kraftfahrzeug-Gewerbe
  • Maler-und Lackierer-Innung
  • Metall-Innung Hochtaunus
  • Bau-Innung
  • Raumausstatter-Innung
  • Zimmerer-Innung

 



Downloads:
Presseliste Freisprechungsfeier 2017.pdf (668818 bytes)



Zurück

Mitteilungen

Seminar "Neues Bauvertragsrecht 2018"

Am Mittwoch, dem 24. Januar 2018 fand das Seminar „Das neue BGB-Bauvertragsrecht 2018 – Praxisori...

weiter

Kostenfreie "Arbeitsrechtliche Beratung" für Innungsmitglieder

Die für Innungsmitglieder im Hochtaunuskreis kostenfreie Beratung im Arbeits-und Sozialrecht zähl...

weiter

Erfolgreicher "Mahn-und Inkasso-Service" für Innungsmitglieder

Der Mahn-und Inkasso-Service, den die Kreishandwerkerschaft für den Hochtaunuskreis exkusiv nur f...

weiter